Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

 
 

Sensoren und unser Leben

Sensoren finden immer mehr Einlass, in Armbändern in den sogenannten Wearables. Doch das ist nur die Spitze des Eisbergs den wir da noch erleben werden. Ich meine auch nicht Sensoren die registrieren wenn wir einen Raum betreten oder uns unserem auto nähern. Oder die das Licht einschalten wenn es dunkel wird.

Nein ich mache mir Gedanken über Sensoren die wir in uns tragen können, die theoretisch und auch praktisch unseren Gesundheitszustand an externe Geräte übermitteln. Wie es jetzt schon über eine Kontaktlinse möglich ist den Blutzucker zu messen, zumindest soll sich diese Technik bereits in klinischen Studien befinden. Nun ich denke das ist nur der Anfang. Wenn Nanopartikeln so nur mal rein theoretisch in unserem Blut vorhanden sind, ist es total easy die Blutwerte zu ermitteln. Doch wird sich unsere Medizin dadurch ändern? Mit Sicherheit ja, doch die Frage ist wie? Werden die neuen Möglichkeiten allen Menschen offen stehen oder nur einer kleinen Menge von Menschen?
Nun, man könnte das ganze auch umdrehen. Alle Menschen erhalten die Nanopartikel und nur eine elitäre Schicht nicht bzw. Nanopartikel die sich nach kurzer Zeit selbst zerstören. Doch was ist mit den Menschen die dauerhafte Nanopartikel im Blut haben? Was ist mit solchen Naons möglich, mir fallen da ne Menge Dinge ein, wie man die Nanos nutzen kann. Ach ja die Naons erinnert mich an Seven of Nine aus Voyager und die Borg dem grossen Kollektiv.

Die Stichwörter Apple, Dell, Samsung

Es ist schon erstaunlich wenn man sich die Trends anschaut. Man denkt doch im normalen eher das Apple und Dell in den Suchanfragen weiter oben stehen sollten. Doch sie tun es wie man sieht nicht, was läßt uns das vermuten?

Was so im Büro passiert

Was man so unterwegs sieht

Das FBcamp 2015 ein kleiner Rückblick

Erstmal möchten wir als #fbcamp Team Silke Schippmann und Christian Rasch, allen danken, die das “Barcamp rund um Facebook” zum vierten Mal möglich gemacht haben.

So war dieses Jahr  erstmalig die Diploma Hochschule dabei, wir hoffen auf ein Wiedersehen in 2016! Der Diploma gebührt ein besonderer Dank, denn nach ihrer Zusage konnten wir sicher sein, dass wir das fbcamp finanziert kriegen.

Wie in den Jahren davor war unser Partner von fanpage karma wieder dabei und versprach schon früh ein gutes Karma für unser Barcamp! Die Sessions zum Glücksspiel und über die Entwicklung der Kurz-Postings (2-3 Sätze) bei Facebook, welche die Timeline beeinflussen können, waren der absolute Renner.

Und da wir schon bei langjährigen Partnern sind, möchte ich auch da weiter machen: Franke Versicherungsmakler hält uns seit 2011 den Rücken frei, indem sie das fbcamp versichern.

Auch seit Jahren dabei ist Malte Klauck mit seinem beiden mächtigen Objektiven, er sorgt durch seine Fotos dafür, dass uns die Unkonferenz in schönster Erinnerung bleibt. Seit zwei Jahren wird uns der erste Abend immer vom Landesmarketing Baden-Württemberg versüßt mit dem einfach ganz wunderbaren Tannenzäpfle. Ich frage mich gerade, ob da nicht noch ein paar #BWjetzt Hashtags auf Twitter offen sind? 😉

Außerdem hat das Landesmarketing BA-WÜ zusammen mit den Sponsoren Immonet, beebop, G+J den Retterpreis verdient, denn jeder dieser Sponsoren hat zum Stattfinden und Gelingen des fbcamps beigetragen.

Auch seit Jahren treu dabei: der BVCM e.V. und das Communitycamp aus Berlin als Partnerbarcamp. Sicher ist es jeden aufgefallen: das fbcamp hat in diesem Jahr eine neue Location bezogen, das BetaHaus in Hamburg. Und in der Feedbackrunde waren, soweit ich mitgekriegt habe, alle begeistert über die neue Heimat unserer Adhoc Konferenz. Das gute Wlan des Betahauses und der exzellente Service der Mitarbeiter vor Ort haben sicher zu der durchweg entspannten Stimmung beigetragen.

So, zum Abschluss noch ein paar Zahlen: unter dem Hashtag #fbcamp wurden über 500 Tweets getweetet. Es wurde zig Bilder bei Instagram hochgeladen, Pinterest war diese Jahr nicht so heftig vertreten. Was auf Facebook selbst los war, könnt Ihr hier sehen. Zu guter Letzt möchte ich euch noch bitten, Eure Sildes, soweit Ihr sie veröffentlichen möchtet, unter Slides 2015 zu verlinken. Blogartikel usw. bitte unter Berichte 2015


Und hier alle Sponsoren nochmal vereint auf dem Plakat.

fbcamp_sponsoren

Social Media und Unternehmen

Social Media und Unternehmen das ist ein Chrux für sich selbst. Ja wieso den? Nun im Grund ist es relativ einfach. Laut einer Studie wollen Unternehmen mit Social Media eins in der Hauptsache erreichen. Eine Steigerung der Bekanntheit, nun ich könnte eine Geschichte erzählen, in der ein Unternehmen vorkommt das erst seit kurzem eine Facebook Präsenz hat und meines Wissens dadurch nicht bekannter geworden ist. Nein es ist eher was viel heftigers passiert. Auf der Facebook Präsenz tauchen Fragen auf und es gibt keine Antworten. Nun

 

Wlan und seine Tücken

Wlan auf Veranstaltungen/Barcamps ist ja eine meine Spezialitäten. Doch das man dabei eine ganze Menge falsch machen kann ist den meisten nicht bewusst.

Blogwerk: Überraschung: WhatsApp wird in Deutschland zum Mobilfunkanbieter

Blogwerk: Überraschung: WhatsApp wird in Deutschland zum Mobilfunkanbieter. http://google.com/newsstand/s/CBIw2NSXzAY

Lagerfeuer

Lagerfeuer

Unterwegs

Unterwegs


  • August 2017
    M D M D F S S
    « Jul    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Archive