Ein langer Tag geht

langsam dem Ende zu. Geprägt war er von einer sehr kurzen Nacht 😉 und viel Arbeit, sowie einen großen Konsum von Coffee. Allerdings auch viel Spaß. Zumindest ist der erste Tag des Startupweekends08 vorbei, es gab allerdings einige Dinge die ich als nervend empfunden habe, wobei wir für uns sehr schnell Lösungen gefunden haben. Der Abend war eher etwas sehr ruhig in der für Abends angesagt Lokalität waren gerade mal noch 4 Startuper unterwegs. Und so blieb es auch bei nur einem Bier allerdings in wunderbaren Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − 5 =