Neue Dienste und ein paar Gedanken

Für mich ist es langsam die Frage wo wird das alles hinführen, überall verschiedene Dienste. Auf meinem HTC sind inzwischen die verschiedensten Social Networks installiert, angefangen von Google+ bis Xing. Bisher konnte man die Reizüberflutung noch gut umgehen, wenn man in Kauf genommen hat das man mal ne Weile einfach off ist und nicht alles mitkriegt. Oft kommt es mir vor das man mehr mit aussortieren der Informationen ist als mit dem Konsum der Informationen.

Ich erinnere mich noch an Zeiten als man in der Hauptsache via Festnetztelefon kommuniziert hat ;-).

So ich werde jetzt mal mit dem HTC unterwegs sein und dabei ab und zu mal off sein ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.